nach
oben
Deine Vergleichsliste ist leer. Bitte wähle mindestens einen Artikel aus.
vergleichen
Zum
Vergleich

 

 

Achtung! Dieser Artikel befindet sich bereits auf der Vergleichsliste!

Erfolg - Artikel erfolgreich zur Wunschhliste hinzugefügt!

Fehler - Artikel konnte nicht zur Wunschliste hinzugefügt werden!

Artikel "[ARTIKEL]" erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Lieferadresse löschen

Bist du sicher, dass du diese Adresse löschen möchtest?

Mein
Markt
LET'S DOIT Hartberg, Hartberg

Der optimale Mäher für sehr große Rasenflächen, mit zahlreichen Funktionen – der Automower® 420

Der Automower® 420 ist für eine maximale Rasenfläche von 2.200 m2 mit einer Steigung von bis zu 45 % ausgelegt. Er mäht während seiner aktiven Zeit rund 70 Minuten am Stück, bevor er sich für eine 60-minütige Ladedauer zur Station zurückbegibt. Um die gesamte Fläche zu mähen, ist er während der Hauptvegetationszeit 24 Stunden im Einsatz. Ist das zu mähende Rasenstück kleiner als 2.200 m2, verkürzt sich natürlich auch die Einsatzzeit entsprechend.

Die Programmierung des Mähroboters erfolgt über eine leicht zu bedienende Tastatur mit Display. Es können zwei Einsatzzeiten pro Tag eingestellt werden, gleich wie beim Automower® 315.

Auch das Auffinden der Ladestation erfolgt analog der Funktionsweise des 315er-Modells, über Funk oder Suchkabel.

Das 420er-Modell verfügt auch über eine automatische Korridorbreitenerkennung, außerdem ist die Planung einer komplexen Installation ohne Weiteres möglich.

Zudem verfügt der Automower® 420 über eine erweiterte Diebstahlsicherung. Neben den bereits lange bewährten Funktionen wie Zeitschloss, PIN-Code und Alarmanlage verfügt er zusätzlich über eine Ortung via Automower® Connect (optional).

Die Höhenschnittverstellung ist beim Automower® 420 elektrisch. Somit kann die Schnitthöhe auch über das Connect-Modul verstellt werden.

Optional ist für den Automower® 420 das Kommunikationsmodul Automower-Connect erhältlich. Dieses wird mit einer SIM-Karte in den Rasenroboter eingebaut. Danach kann der Mähroboter über das Smartphone mittels Husqvarna Connect-App gesteuert werden. Die Automower® Connect-App verfügt über die Funktionen Überwachen und Steuern. Im Überwachungsbereich kann genau kontrolliert werden, was der Roboter-Rasenmäher gerade macht. Es gibt die Optionen: laden, mähen, gestoppt, nächster Start und Fehler. Im Bereich der Steuerfunktion kann der Mähroboter ferngesteuert werden. Er hört auf die Befehle Start, Park und Stop.

Im Bereich der geografischen Eingrenzung wird ein Satellitenfoto der Rasenfläche angezeigt, welche der Mähroboter bearbeitet. Lässt man sich den Mähweg anzeigen, so sieht man anhand von orangen Linien ganz genau, wo der Roboter bereits gemäht hat.

Natürlich können auch alle Einstellungen – wie Schnitthöhe oder Mähzeiten – direkt über die App vorgenommen werden.

3e Handels- und Dienstleistungs AG verwendet Cookies, um eine optimale Funktionsweise des Webshops zu gewährleisten. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.