nach
oben
Deine Vergleichsliste ist leer. Bitte wähle mindestens einen Artikel aus.
vergleichen
Zum
Vergleich

 

 

Achtung! Dieser Artikel befindet sich bereits auf der Vergleichsliste!

Erfolg - Artikel erfolgreich zur Wunschhliste hinzugefügt!

Fehler - Artikel konnte nicht zur Wunschliste hinzugefügt werden!

Artikel "[ARTIKEL]" erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Lieferadresse löschen

Bist du sicher, dass du diese Adresse löschen möchtest?

Winterpause für den Mähroboter – Winterservice & Wintereinlagerung

In der warmen Jahreszeit hat dein Mähroboter brav seine Pflicht getan. Doch sobald das Gras im Herbst nicht mehr wächst, ist es für den fleißigen Roboter-Rasenmäher an der Zeit, seinen Winterschlaf anzutreten. Dabei gilt es einiges zu beachten, damit er im Frühling auch wie gewünscht wieder seinen Dienst antreten kann. 
Bei LETS DOIT wird dir im Zuge des Winterservices die gesamte Arbeit abgenommen, der Profi kümmert sich über den Winter um deinen fleißigen Helfer und sorgt im Frühling für eine problemlose Wiederaufnahme seiner Arbeit.

Kann mein Rasenmäher-Roboter den Winter im Freien verbringen?

Nein! Ein Mähroboter muss in einem trockenen, frostfreien Raum gelagert werden, damit er im Frühling auch wirklich wieder funktioniert. Die Ladestation kann den Winter im Freien verbringen, ist aber auch besser im trockenen, frostfreien Raum aufgehoben. Bleibt die Ladestation im Garten, sollte sie unbedingt mit einer Abdeckhaube geschützt werden. Der Trafo und das Trafokabel müssen in diesem Fall unbedingt eingesteckt bleiben und die Ladestationsplatine mit Strom versorgen. Ist dies nicht der Fall, muss damit gerechnet werden, dass die Platine nach dem Winter getauscht werden muss. Eventuelle Begrenzungs- und Suchkabel können natürlich im Garten verbleiben.

Welche Arbeiten müssen erledigt werden, bevor ich meinen Mähroboter einlagere?

Wenn der Frühling einzieht ist es wieder soweit – der Mähroboter wird auf seinen erneuten Einsatz vorbereitet. Damit er wieder problemlos seine Runden drehen kann, sollte überprüft werden, ob die Stecker korrossionsfrei sind, die Kontroll-LED in der Ladstation laut Bedienungsanleitung korrekt leuchtet, die Mähklingen und Antriebsräder in Ordnung sind. Nach dem Einschalten des Automowers muss der PIN eingegeben, das Gerät in der Ladestation platziert werden und schon beginnt er zu laden. Nun kann er wie gewünscht seine tägliche Arbeit wieder aufnehmen.

Warum solltest du das Winterservice sowie die Einlagerung besser dem Profi überlassen?

Ganz einfach – dein Mähroboter arbeitet den ganzen Frühling und Sommer ohne Pause durch. Damit er dies noch viele Jahre lang schafft, benötigt er vor dem Winter ein Service und während des Winters besondere Voraussetzungen bei der Lagerung. Natürlich kannst du auch selbst für alles Notwendige sorgen, ein professionelles Service sollte er aber doch jährlich erfahren.

Was beinhaltet ein Mähroboter-Winterservice bei LET’S DOIT?

Im LET’S DOIT Mähroboter Winterservice sind zahlreiche Leistungen enthalten, die für eine lange Lebensdauer deines Rasenmäher-Roboters sorgen:

  • Komplette Reinigung von Chassis und Gehäuse
  • Kontrolle von Messerscheibe und Gleitscheibe
  • Messer kontrollieren bzw. falls notwendig ersetzen
  • Kontaktbleche am Mäher prüfen
  • Kabelschuhe auf korrekten Sitz an den Kontaktblechen überprüfen
  • Gehäusemontageelemente (Gummi) auf Bruchstellen kontrollieren
  • Gummimanschette des ON/STOP-Schalters überprüfen
  • Software aktualisieren (neuestes Update)
  • Zustand der Radlager prüfen
  • Grasreste im Bereich der Radmotorachsen entfernen
  • Batterie testen (Ladezustand, Stromaufnahme, …)
  • Autotest (Funktionstest aller elektronischer Komponenten mit PC)
  • Anfahr- und Ladevorgang kontrollieren (Mitnahme der Ladestation)

Was beinhaltet das LET’S DOIT Service „Mähroboter Wintereinlagerung“?

Um deinem Rasenmäher-Roboter die besten Voraussetzungen für eine lange Lebensdauer zu schaffen, solltest du dich für eine Wintereinlagerung bei LET’S DOIT entscheiden. In diesem Service ist das Winterservice inkludiert, zusätzlich wird der Mähroboter noch fachgerecht eingelagert. Während des Winters wird der Mähroboter auch mehrfach einer Service-Akku-Ladung unterzogen, was die Lebenszeit der Akkus schont und verlängert. 

Die Leistungen bei der Mähroboter Wintereinlagerung im Detail (€ 199,-):

  • Winterservice (Leistungen siehe oben)
  • Fachgerechte Einlagerung in einem frostfreien, trockenen Raum
  • Mehrere Akku-Serviceladungen

 

Weiters sind im Zuge des Winterservices/der Wintereinlagerung folgende Leistungen gegen Aufpreis erhältlich (Preise auf Anfrage):

  • Abholung des Gerätes und der Ladestation bei dir zu Hause
  • Zustellung des Geräts, Montage der Ladestation und Erstinbetriebnahme im Frühjahr



Wenn du noch Fragen hast oder einen Termin für das Winterservice vereinbaren möchtest, kannst du dich gerne mit Hilfe des Formulars an das LET’S DOIT Fachgeschäft deiner Wahl wenden:

3e Handels- und Dienstleistungs AG verwendet Cookies, um eine optimale Funktionsweise des Webshops zu gewährleisten. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.