STIGA: Motorisierte Gartengeräte der Premiumklasse

STIGA Akku System

Die Akkugeräte von STIGA zeichnen sich durch ihre starke Leistung, die lange Lebensdauer sowie die Wartungsfreiheit aus. Aufgrund der Akkusysteme können alle Geräte mit dem gleichen Akku betrieben werden, was einerseits natürlich Kosten spart. Andererseits ist es auch nicht erforderlich, zahlreiche unterschiedliche Ladegeräte zu verwenden - ein Ladegerät und ein Akku für alles - damit wird das neue Zeitalter der Gartenpflege einberufen!

STIGA Gartengeräte: Vom Rasenmäher bis zur Kettensäge

Bei LET'S DOIT bekommst du eine große Auswahl an Gartengeräte der Marke Stiga. Vom Akku-Rasenmäher über Akku-Heckenscheren bis hin zu Akku-Trimmer - hier findest du alle erhältlichen Geräte:

Die STIGA Rasenmähermodelle bei LET'S DOIT

Die Akku-Rasenmäher von STIGA sind für Gärten bis zu 500 m2 Fläche ausgelegt. Die Mäher sind aufgrund des leisttungsstarken Akkus besonders flexibel einsetzbar. Die Stiga Rasenmäher verfügen zudem über ein Mulchkit, wodurch das geschnittene Gras auch gleich zerkleinert und als Dünger für den Rasen wieder verwertet wird. Natürlich ist es auch möglich, das Schnittgut ganz klassisch im Fangkorb aufzufangen und danach zu entsorgen. Je na Bedarf. Aufgrund des Akku-Systems kann der Rasenmäher-Akku auch für andere Stiga-Akku-Geräte verwendet werden.

Die Stiga-Rasenmähermodelle sind so flexibel einsetzbar wie ein Benzin-Rasenmäher, allerdings frei von Emissionen, beinahe wartungsfrei und vor allem um ein vielfaches leiser. Aufgrund des leistungsstarken Akkus ist die Leistung sehr kraftvoll - auch mit höherem Gras kommen die Stiga-Akku-Mäher problemlos klar. 50 m2 Mähfläsche stellen mit den Rasenmähern von Stiga kein Problem dar - sollte man doch mal etwas länger brauchen: der 2,5 Ah Akku ist in nur 45 Minuten mit dem Schnellladegerät und in 120 Minuten mit dem Standard wieder voll funktionstüchtig. Beim 5,0 Ah Akku verdoppelt sich die Ladezeit.

Akku Heckenscheren von Stiga

Besonders im privaten Bereich wird vorwiegend mit Elektro-Heckenscheren gearbeitet. Dies ist aber - vor allem bei großen Hecken - aufgrund des Kabels oft sehr mühsam und umständlich. Vor allem wenn die Heckenschere über eine lange Strecke in einer konstanten Höhe oder auch wenn die Heckenschere vertikal bewegt werden muss, ist das Kabel nicht nur hinderlich, es kann sogar gefährlich werden.
Mit den leistungsstarken Akku-Geräte von Stiga ist das lästige Kabel Geschichte. Mit dem 48V Modell kann rund 30 Minuten geschnitten werden, der 80V Akku bei Stiga Modell SHT 80 AE sorgt sogar für eine extra lange Laufzeit von bis zu 50 Minuten. Da der Motor dabei genauso kraftvoll vorgeht wie ein Benzinmotor ist ein besonders schnelles Arbeiten garantiert - und das bei kabelloser Freiheit und natürlich einem äußerst geringem Lärmpegel.

Stiga PowerPack - ein Akku für alle Geräte

Egal ob der Rasen gemäht oder die Hecke getrimmt werden muss - mit dem Stiga PowerPack können alle Gartengeräte mit ein und dem selben Akku betrieben werden. Der 48V Akku von Stiga ist einerseits besonders leise, andererseits aber auch besonders leistungsstark. So können zum Beispiel mittelgroße Rasenflächen mit nur einer Akku-Ladung gemäht werden. Auch die Handhabung der 48V PowerPack-Serie ist besonders einfach. Mit nur einem Handgriff kann der Akku von einem Gerät zum anderen gewechselt werden.

 

Stiga

Ladegerät 48V
€ 61,99 Zum Produkt >  

Du hast noch Fragen zu den STIGA-Gartengeräten? Dann wende dich am besten direkt an einen LET'S DOIT Fachberater: