Multifunktionswerkzeuge

Mit nur einem Werkzeug drei unterschiedliche Arbeitsschritte erledigen, unmöglich? Nein nicht mit den modernen Multifunktionswerkzeugen. Die Einsatzgebiete sind nahezu unbegrenzt. Auch Multitool genannt bietet das universelle Werkzeug Lösungen, wo andere keine optimalen Ergebnisse liefern können. Einerseits spart es Geld, weil einfache Arbeitsschritte mit nur einem Gerät ausgeführt werden können. Bei Let’s Doit sind beispielsweise Multitools von Workers Best Combitool, Bosch PMF und Fein Multimaster im Sortiment.

Filter

 

Workers Best

Combitool WB 217 CT
€ 39,99 Zur Aktion > Angebot gültig bis 28.11.2017
 

Workers Best

Multifunktionswerkzeug WB 180 MFW
€ 39,99 Zur Aktion > Angebot gültig bis 28.11.2017
 

Fein

Multimaster Top FMM350QSL
€ 299,99 Zur Aktion > Angebot gültig bis 28.11.2017
 

Dremel

Gravierer
€ 26,99 Zum Produkt >  
 

Dremel

Dremel 3000-15
€ 56,99 Zum Produkt >  
 

Milwaukee

Akku-Multitool M18BMT-0
€ 199,99 Zum Produkt >  

Angebote gültig solange der Vorrat reicht. Alle Preise in EURO (€) inkl. der gesetzlichen MwSt. Stattpreise sind die unverbindlich empfohlenen Endverkaufspreise unserer Lieferanten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Mit dem Multitool leichter arbeiten

Man stelle sich vor, man renoviert das Gartenhäuschen. Hier gibt es eine Vielzahl von engen oder schwer zugänglichen Stellen, wo ein Holzeil abgetrennt oder geschliffen werden muss. Mit der oszillierenden Schnitt- oder Schleiffläche braucht das Gerät nicht viel Platz und kann perfekt arbeiten. Für den jeweiligen Einsatzbereich gibt es unterschiedlichste Aufsätze, welche bei vielen Modellen in der benötigten Richtung montiert werden können. Anpassungen auf den mm sind mit dem Multifunktionswerkzeug auch perfekt möglich. Die meisten Geräte bieten ausreichend Watt um auch anspruchsvolle Aufgaben, wo es Kraft benötigt, ausführen zu können. Für den versierten Handwerker ist daher das Multifunktionswerkzeug Pflicht und darf in einer Grundausstattung nicht fehlen.

Wie der Name schon sagt, ist das Multifunktionswerkzeug für viele Anwendungen sehr gut geeignet. Ein kleiner Helfer für alle Lagen sozusagen. Allerdings ist aufgrund der Vielseitigkeit die Kraft schon beschränkt und man darf sich hier keine Wunder erwarten. Es ist eine günstige und vernünftige Basisausstattung für jeden Heimwerker und jeder der ein multifunktionales Tool in Verwendung hat, weiß die Vorzüge zu schätzen. Vor allem bei Freunden oder Verwandten mal schnell geholfen, ist es platzsparend ein Multitool mitzuhaben und flexibel damit arbeiten zu können, ohne die halbe Werkstatt mitnehmen zu müssen. Gerade diese Kompaktheit ist aber auch die Grenze des Geräts. Großflächige Schnitte sind damit nicht möglich, oder wenn, dann nur mit erheblichem Aufwand.

Verschiedene Sägen oder Bohrmaschinen haben rotierende Scheiben oder Köpfe und sind daher abzustützen oder mit der eigenen Kraft zu fixieren, damit der Schnitt oder das Loch dort erfolgt wo es hin soll. Durch die rotierenden Schnitt- oder Schleifflächen des Multitools sind schräge Schnitte sehr leicht möglich. Mit einer Handkreissäge kann man mal nicht so einfach ein Eck einer Holzlatte abschneiden, ohne sich selbst dabei zu gefährden. Daher ist das Multifunktionswerkzeug auch perfekt für den ungeübten Handwerker einsetzbar, da die Verletzungsgefahr bei richtiger Anwendung viel geringer ist als bei rotierenden Werkzeugen. Beim Kauf sollte man darauf achten, gleich das richtige Zubehör wie Messer, Schleifer usw. mit an Bord zu haben. Abgerundet wird das optimale Paket mit einem Werkzeugkoffer wo alles schön beisammen ist und man das Werkzeug immer griffbereit hat.